Mineralwerkstoff von Rehau ersetzt Fliesen

Schneller verlegt

shot_Youtube_Rehau.jpg
Der Zeitgewinn im Rehau-Video

Rehau bewirbt seinen Werkstoff Rauvisio Mineral als Alternative zu Fliesen. Hauptargument dabei ist die schnellere Verarbeitung, da große Flächen die kleinteiligen Fliesen ersetzen. Das Material mit steinähnlicher Optik, warmer, angenehmer Haptik und guten Verarbeitungseigenschaften wird zusammen mit Hyundai unter der gemeinsamen Marke Rehau Hanex Solid Surfaces vermarktet. Es handelt sich um einen acrylgebundenen Mineralwerkstoff mit einem hohen Gehalt an Aluminiumoxid-Trihydrat als Füllstoff – einer Zutat, die höchste Resistenz gegen Flecken und Chemikalien gewährleistet. Daher sind dem Material in Bezug auf Anwendungsbereiche kaum Grenzen gesetzt; es ist in Küche, Bad, Büro, in der Gastronomie und in Hotels, in Labors sowie im medizinischen Bereich einsetzbar. Neben der Verwendung als Möbeloberfläche eignet sich der Mineralwerkstoff auch für Küchenspülen, Waschbecken, Duschtassen und Badewannen.

Rehau AG & Co.

95111 Rehau

Tel.: (09283) 770, Fax: -1016

www.rehau.com

Aktuelles Heft

Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 9
Aktuelle Ausgabe
09/2019

EINZELHEFT

ABO

MeistgelesenNeueste Artikel

dds-Zulieferforum

dds auf Facebook

dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »