Startseite » Gestaltung » Werkstoffe »

Scheibchenweise

Werkstoffe
Scheibchenweise

Die Lamelle zieht sich als gestalterisches Grundelement durch die Bavaria Lounge der Messe München. Die Schreinerei Voit hat gemeinsam mit der Hasenkopf Industrie Manufaktur das Konzept für alle Einbauten in Corian interpretiert.

Besonders markant zeigt sich die exakt definierte Lamellenstruktur als Sichtschutz, der sich zum Korridor hin über die gesamte Länge der Lounge erstreckt. Rund 60 Paneele aus »Corian Glacier White« wurden dreidimensional verformt. In Drehung und Winkel gleicht keines dem anderen. Der Sichtschutz geht seitlich in eine horizontal gegliederte Wandverkleidung aus planen, in verschiedenen Winkeln angeordneten Flächen über. Auf der Seite der Schanktheke wechselt die vertikale Betonung in eine horizontal gegliederte Theken- und Wandverkleidung, die sich weiter durch den Loungebereich zieht. Auch die Empfangstheke greift das Prinzip in streng vertikal angeordneten Lamellen auf. Das Eingangsportal und ein speziell gestalteter Servicewagen runden die durchgängige Gestaltung ab. Umgesetzt hat sie die Schreinerei Voit aus Reichertshausen zusammen mit dem Mineralwerkstoffverarbeiter Hasenkopf in zahlreichen Elementen und Verkleidungen. Der Materialmix von Corian für Möbel und Wandverkleidungen sowie Holz für den Boden gibt dem Raum Wärme und verbindet die zwei eigenständigen Raumzonen der Bavaria Lounge aus Wartelounge und Speisebereich. —EMS


Steckbrief

Objekt: Messe München, Bavaria Lounge
Innenarchitekt: Tina Aßmann, www.tina-assmann-innenarchitektur.de
Innenausbau: Schreinerei Voit, Reichertshausen, www.form-holz-voit.de
Zulieferer Mineralwerkstoff: Hasenkopf Industrie Manufaktur, www.hasenkopf.de
Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 4
Aktuelle Ausgabe
04/2021
EINZELHEFT
ABO
Anzeige
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »