Startseite » Gestaltung » Werkstoffe »

Nicht nur Handys aus Korea

Werkstoffe
Nicht nur Handys aus Korea

Becken aus Fernost: „Staron“ heißt der Mineralwerkstoff von Samsung
Mineralwerkstoff von Samsung

„Staron“ heißt der acrylgebundene Mineralwerkstoff von Samsung, dem größten koreanischen Konzern, hierzulande eher bekannt als Hersteller von Elektronikprodukten. Der Werkstoff ist als Plattenware in über 80 Farben und unterschiedlich feinen Granulat-Strukturen erhältlich und wird in den üblichen Materialstärken produziert. Waschbecken und Spülen werden in drei Farben angeboten: Reinweiß, Elfenbein und Perlweiß. Das Material ist über lizenzierte Verarbeiter zu beziehen. Kontakt zum Hersteller erhält man über dessen Frankfurter Büro oder über den Europa-Importeur Roggemann in Bremen, der mit sieben Verarbeitern einen „Arbeitskreis Staron-Partnerbetriebe“ bildet.

Samsung Cheil Industries Inc. 65824 Schwalbach/Ts. Tel.: (06196) 6674-01, Fax: -66 www.staron.com
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 9
Aktuelle Ausgabe
09/2022
EINZELHEFT
ABO
dds-Zulieferforum
Tischlerhandwerk in Zahlen

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]