Werkstoffe

Nasszelle im Trockenbau

Murocolor: Direktmontage von Waschtisch und WC ist möglich
Bad-Sanierung mit Vollkunststoffpaneelen von Murodesign

Murodesign, ein Handels- und Montageunternehmen für Wandverkleidungssysteme, bietet unter dem Produktnamen MuroColor bedruckte Plexiglasplatten und massive, farbige Kunststoffe an, die auf spezielle Trägerplatten laminiert werden – ein Komplettsystem zur Neugestaltung und Sanierung von Bädern sowie für alle Bereiche, in denen Wasser und Hygiene eine Rolle spielen. Innerhalb von zwei Tagen lässt sich im Trockenbauverfahren ein fugenfreies, hygienisches Bad fertigstellen. Das dauerhaft wasserfeste, ultraleichte Material kann sowohl auf Kacheln und Fliesen montiert werden als auch auf Putz-, Gips-, Stein- oder Betonwände. Es lässt sich fräsen, sägen und bohren. Bei einer Vorwandmontage sind die Wandelemente jederzeit austauschbar, Installationen sind leicht zugänglich. Die Platten sind kratz-, scheuer- und abriebfest, stoß- und schlagfest, fleckenunempfindlich, lichtecht und porendicht. Durch Farben, Muster und Dekore lassen sich individuelle Designideen umsetzen. Die antibakterielle Variante MuroMed eignet sich auch für Krankenhäuser und Altenheime, das etwas dünnere Material MuroResist ist besonders kostengünstig.

Murodesign GmbH
47475 Kamp-Lintfort
Tel.: (02842) 92193-0, Fax: -19

Aktuelles Heft

Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 1
Aktuelle Ausgabe
01/2020

EINZELHEFT

ABO

MeistgelesenNeueste Artikel

dds-Zulieferforum

dds auf Facebook

dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »