Werkstoffe

Nachhaltig und gut verarbeitbar

Hanf-Leichtbauplatte bis zur Größe 3200 x 2050 mm
Umweltfreundliche Hanffaserplatten von Thermopal

Zusätzlich zur HPL-Verbundplatte »Hanffaser Composite« gibt es von Thermopal nun auch die kostengünstigere Variante »Decor-Hanffaser« als direktbeschichtete Melaminharzplatte. Die Trägerplatte aus Hanfschäben hat ein deutlich geringeres Gewicht als gängige Werkstoffplatten. Leichtbauplatten aus Hanfschäben sind werkzeugfreundlich, vollflächig zum Schrauben geeignet und lassen sich ebenso einfach verarbeiten wie Spanplatten. Darüber hinaus können die gleichen Beschlagsysteme verwendet werden wie für herkömmliche Holzwerkstoffe. Halle 10.1, Stand 501

Thermopal GmbH 88299 Leutkirch Tel.: (07561) 89-0, Fax: -232 www.thermopal.com

Aktuelles Heft

Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 12
Aktuelle Ausgabe
012/2019

EINZELHEFT

ABO

MeistgelesenNeueste Artikel

dds-Zulieferforum

dds auf Facebook

dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »