Startseite » Gestaltung » Werkstoffe »

Reichert Holztechnik mit neuen Möbelfronten mit gefrästen Rillen

Fronten mit eingefrästen Rillen von Reichert
Holz mit Nadelstreifen

Möbelfronten Reichert Rillenfronten
Möbelfronten von Reichert mit feinen Rillen Foto: Reichert Holztechnik GmbH & Co. KG

Das Schwarzwälder Unternehmen Reichert Holztechnik stellt als Zulieferer maßgefertigte Möbelfronten mit gefrästen Rillen her. Die nadelstreifenähnliche 3D-Struktur wird nach dem Anleimen der Kanten erzeugt, die Abstände der Rillen sind mit 5 mm, 10 mm und 20 mm wählbar. Die Nuten setzen mit einer Breite von 2 mm dezent dekorative Akzente. Neben einem Standardprogramm mit Eiche und Nussbaum in einer Plattenstärke von 19 mm bietet Reichert Fronten in allen Furnierarten und Plattenstärken an, ebenso wie farblackierte MDF-Fronten. Dazu steht jeder Farbton aus dem Systemprogramm von NCS, RAL und Sikkens zur Wahl. Zudem sind für feine Möbelkonturen auch 45-Grad-Kanten für Fronten und Wangen möglich.

Reichert GmbH & Co. KG
72285 Pfalzgrafenweiler
Tel. +49 7445 85030
www.reichertht.de

Mehr zum Thema Möbelfronten von Reichert

Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 8
Aktuelle Ausgabe
08/2022
EINZELHEFT
ABO
dds-Zulieferforum
Tischlerhandwerk in Zahlen

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]