Startseite » Gestaltung » Werkstoffe »

Matt bleibt matt

Antifingerprint-Oberfläche von Homapal
Matt bleibt matt

Homapal-Infiniti.jpg
Homapal Infiniti: AntifingerprintOberflächen in vielen Farben Foto: Homapal

Zur Holz-Handwerk 2018 konnte Homapal mit Infiniti einen Gewinner des German Design Awards präsentieren. Die Jury hatte der Formica Group und Homapal zuvor in der Kategorie »Excellent Product Design – Material and Surfaces« die Auszeichnung in Gold zugesprochen. Infiniti ist eine matte Oberfläche mit Antifingerprint-Eigenschaften, die mit wenig Aufwand auch dauerhaft makellos bleibt. Das ist das Ergebnis aus einem zum Patent angemeldeten Aushärtverfahren sowie Harzsystemen der neuesten Generation. Mikrostrukturen streuen das Licht und sorgen für ein edelmattes Finish, das sich warm und samtweich anfühlt. Das Material ist postformbar und weist eine hohe Widerstandsfähigkeit auf; Mikrokratzer lassen sich thermisch ausbessern. Mehrere Systempartner halten eine Auswahl an Kanten bereit, welche die gleichen Oberflächeneigenschaften aufweisen. Antimikrobiell und mit einer hohen Beständigkeit gegen Chemikalien eignet sich Formica Infiniti auch für den Einsatz in hygienesensiblen Bereichen, insbesondere in Krankenhäusern, Laboren, Pflegeheimen sowie Schulen und Kindertagesstätten.

Homapal GmbH

37412 Herzberg am Harz

Tel.: (05521) 856-0, Fax: -20

www.homapal.de

Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 10
Aktuelle Ausgabe
010/2020
EINZELHEFT
ABO
Anzeige
MeistgelesenNeueste Artikel
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »