Startseite » Gestaltung » Werkstoffe »

Material für besondere Aufgaben

Werkstoffe
Material für besondere Aufgaben

Hochdichte, homogene Faserplatte von Kronoswiss

Kronoswiss hat eine besonders dichte, schwarz durchgefärbte Faserplatte auf den Markt gebracht – mit über 1000 kg/m³ dichter als HDF. Das Produkt nennt sich »CDF« (compact density fibreboard) und eröffnet Anwendungsmöglichkeiten, die für Faserplatten neu sind. Die CDF-Platte hat keine weichere Mittellage, sondern ist homogen. Dadurch kann sie auch unbekantet verwendet werden. Die Kanten können geschliffen und mit Lack, Wachs, Öl oder Vaseline versiegelt werden. In die Oberfläche lassen sich dreidimensionale Strukturen einfräsen (einige sind ab Werk lieferbar) und es können dekorative oder funktionale Durchbrüche gefräst werden. Das verbleibende Material lässt sich bis auf dünne Stege reduzieren. Die Platte ist spritzwasserresistent und kann in Räumen mit erhöhter Feuchtigkeit verwendet werden. Sie ist auch beschichtet lieferbar, in vielen Unifarben sowie Holz-, Metall- und Fantasiedekoren. Auf Grund der Härte von CDF empfiehlt Kronoswiss zur Bearbeitung Diamantwerkzeuge.

Halle 6.1, Stand D070
Kronospan Schweiz AG CH 6122 Menznau Tel.: +41 (41) 49494-94, Fax: -49 www.kronospan.ch
Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 9
Aktuelle Ausgabe
09/2020
EINZELHEFT
ABO
Anzeige
MeistgelesenNeueste Artikel
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »