Startseite » Gestaltung » Werkstoffe »

Marmor und Beton

Zwei neue Designlinien des Mineralwerkstoffs von Rehau
Marmor und Beton

Becken aus dem Mineralwerkstoff Rauvisio im klassischen Natursteinlook
Rehau hat das Sortiment des acrylbasierten Werkstoffs Rauvisio Mineral um zwei Varianten erweitert: mit »Avorio« und »Cemento« vergrößert der Hersteller den Gestaltungsspielraum des Materials – mit den bekannten Eigenschaften des Produkts. Avorio erinnert an Marmor und Alabaster und soll klassische Eleganz ins Badezimmer bringen; Cemento dagegen kommt mit seiner Betonoptik eher dem zeitgenössischen Rohbaudesign entgegen. Darüber hinaus bietet Rehau einen schwer entflammbaren Mineralwerkstoff an, der mit 6 mm Dicke freistehend und ohne Trägermaterial verwendet werden kann. Das Dekor »White FR« wurde nach der neuen EU-Norm zertifiziert und hemmt nachweislich das Brennverhalten.

Rehau AG & Co.
95111 Rehau
Tel.: (09283) 770, Fax: 1016
Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 11
Aktuelle Ausgabe
011/2020
EINZELHEFT
ABO
Anzeige
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »