Werkstoffe

Kundenwünsche ohne komplizierte Technik visualisieren

Das Online Interior Studio von Kaindl zeigt Optionen der Raumgestaltung auf dem iPad
Das Online Interior Studio von Kaindl setzt auf leichte Bedienbarkeit und übersichtliche Navigation auf PC, Tablet oder iPad

Mit dem Interior Studio bietet Kaindl die Möglichkeit, einen Musterraum in wesentlichen Eigenschaften blitzschnell zu verändern: Virtuell auf dem Touchscreen von iPad oder Tablet oder auch auf dem PC am Arbeitsplatz. Ob Fronten, Arbeitsplatten, Böden oder Wände – jedes veränderbare Produkt ist mit einem Icon im Raumszenario markiert. Per Mausklick oder Berührung auf dem Touchscreen öffnet der Anwender die verfügbare Produktauswahl, begrenzt die Auswahlmöglichkeiten über vordefinierte Filter und fügt gewünschte Materialien in die Raumszene ein. Dabei erleichtert die intuitive und übersichtliche Bedienung die individuelle Kombination der unterschiedlichen Produkte. Bei Gefallen speichert der Anwender seine fertige Raumsituation in der Styling-Liste als PDF ab, wo die ausgewählten Produkte für den Raum nochmals übersichtlich aufgelistet werden. Diese Liste kann per E-Mail versandt oder gleich gedruckt werden. Suche nach Dekornummern und Merklisten für Dekore sind weitere Hilfen für den Anwender. Nicht vorgesehen ist dagegen, Fotos eigener Räume zu laden – es handelt sich um festgelegte Beispiele. Das Online Interior Studio ist kostenlos nutzbar.

Kaindl Flooring GmbH A-5071 Wals Tel.: +43 (662) 85-880, Fax: -1331 www.kaindl.com

Aktuelles Heft

Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 9
Aktuelle Ausgabe
09/2019

EINZELHEFT

ABO

MeistgelesenNeueste Artikel

dds-Zulieferforum

dds auf Facebook

dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »