Startseite » Gestaltung » Werkstoffe »

Glas und Marmor bricht hier nicht

Rehau zeigt Materialien und Halbfabrikate für den kreativen Innenausbau
Glas und Marmor bricht hier nicht

ProEXR_File_Description__=Attributes=_cameraAperture_(float):_36_cameraFarClip_(float):_0_cameraFarRange_(float):_1000_cameraFov_(float):_45_cameraNearClip_(float):_0_cameraNearRange_(float):_0_cameraProjection_(int):_0_cameraTargetDistance_(float):_2434.
Das Glas für den Schreiner: unzerbrechlich und leicht zu sägen

Der Polymerspezialist Rehau präsentiert in Nürnberg einen Querschnitt seines Portfolios. Im Fokus: das Oberflächenprogramm Rauvisio. Rauvisio Crystal kompensiert die Nachteile von Echtglas, denn das Glaslaminat ist bruchfest, leicht und komfortabel zu verarbeiten. Neben Rauvisio Crystal sind auch das Hochglanzlaminat Rauvisio Brilliant und der Mineralwerkstoff Rauvisio Mineral am Start, dazu das Strukturlaminat Rauvisio Wave. Alle Rauvisio-Werkstoffe lassen sich mit Holzbearbeitungsmaschinen verarbeiten. Mit Intarsien oder Hinterleuchtungen lassen sich Designakzente setzen. Wie vielseitig die Rehau-Produkte sind, erleben die Besucher live an einer Verarbeitungsstation.

Halle 10.1, Stand 305

Rehau AG & Co.

95111 Rehau

Tel.: (09283) 770, Fax: 1016

www.rehau.com/innenausbau

Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 11
Aktuelle Ausgabe
011/2020
EINZELHEFT
ABO
Anzeige
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »