Startseite » Gestaltung » Werkstoffe »

Fühlt sich wie Keramik an

Schichtstoffplatten mit der Haptik mineralischer Oberflächen
Fühlt sich wie Keramik an

Der österreichische Plattenwerkstoffhersteller FunderMax hat eine MFC-Platte (steht für Melamine Faced Chipboard) auf den Markt gebracht, deren Haptik an Keramik, Naturstein oder Beton erinnert. Die leicht raue Oberfläche der Innenausbauplatte mit der Bezeichnung Grafica bewirkt unabhängig vom darunterliegenden Dekor eine sanfte Lichtbrechung. Optik und Haptik ergeben zusammen ein für Holzwerkstoffe neuartiges Erscheinungsbild, das sehr gut mit Erd- und Pastelltönen harmoniert. Die Idee zu dem Produkt entstand auf der Keramikmesse Cersai in Bologna – hier war zu sehen, dass Badezimmer immer häufiger im Materialmix aus Fliesen mit Naturstein oder Beton eingerichtet werden. Den Trend zur Abwechslung hat FunderMax nun in Zusammenarbeit mit Kunden und Lieferanten mit der Entwicklung der Grafica-Platte in den Bereich der dekorativen Holzwerkstoffe übertragen. Technisch lässt sich Grafica im Innenbereich so vielseitig einsetzen, wie man es von anderen Holzwerkstoffen gewohnt ist.

FunderMax GmbH
A-9300 St. Veit/Glan
Tel.: +43 (5) 9494-0, Fax: -4200
Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 3
Aktuelle Ausgabe
03/2020

EINZELHEFT

ABO

dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »