1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!
Startseite » Gestaltung » Werkstoffe »

Karuun Stripe von Becher

Nachwachsende Rohstoffe
Flexibel mit jeder Faser

Flexibel mit jeder Faser
Flexibel und ideal für Postforming: Karuun Stripe aus modifiziertem Rattan Foto: Becher GmbH & Co. KG/Karuun

Die Rattanpalme bildet die Grundlage für ein besonderes Veredelungsverfahren: Natürliche Pigmente werden injiziert und der komplette Querschnitt behandelt. Die Weiterverarbeitung von Karuun-Stangen zu Blöcken ermöglicht die Herstellung eines technischen Furniers, das mit einem Vlies kaschiert ist.

Eine unverwechselbare Optik, natürliche Eigenschaften, hohe Flexibilität und geringes Gewicht eröffnen dem Werkstoff vielfältige Anwendungsbereiche, beispielsweise im Möbel- und Objektdesign. Karuun Stripe ist quer und längs stoßbar und lässt enge Biegeradien von bis zu 2 mm zu. Das Material lässt sich dreidimensional verformen, wie man es von künstlichen Verbundmaterialien kennt. Karuun Stripe ist als Rollen-ware über die Produktlinie InoArt beim Holzgroßhändler Becher erhältlich.

Becher GmbH & Co. KG
Otto-von-Guericke-Ring 3
65205 Wiesbaden
Tel. +49 221 957 436-49
www.becher-inoart.de


Weitere Beiträge von Becher

Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 12
Aktuelle Ausgabe
012/2022
EINZELHEFT
ABO
dds-Zulieferforum
MeistgelesenNeueste Artikel
Tischlerhandwerk in Zahlen

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]