Startseite » Gestaltung » Werkstoffe »

Farbauswahl unbegrenzt

Werkstoffe
Farbauswahl unbegrenzt

Mineralwerkstoffe können zwar in jede beliebige Form gebracht werden, die Farbpalette ist jedoch üblicherweise auf ein Standardsortiment begrenzt. Bei Kerrock von Kolpa ist das anders.

Jörg Zinsser

Kolpa ist ein slowenischer Mineralwerkstoffhersteller, der seit 1978 Badezimmerausstattungen fertigt – damals belieferte das Unternehmen die Staaten des ehemaligen Ostblocks. Heute ist Kolpa in 37 Ländern aktiv und exportiert seine Produkte vorwiegend nach Europa und in die USA. Unter dem Markennamen Kerrock liefert Kolpa Mineralwerkstoffplatten und Fertigprodukte wie Becken, Wannen und Siphons. Da der Werkstoff im eigenen Hause produziert wird, bietet Kolpa an, jeden RAL-Farbton innerhalb von 14 Tagen zu liefern, auch in kleinen Mengen. Außerdem gibt es zu jedem Farbton den passenden Kleber, zur Herstellung unsichtbarer Verbindungen. Das acrylbasierte Material lässt sich thermisch verformen und mit Holzwerkzeugen bearbeiten. Das reguläre Sortiment umfasst 92 Farben und Naturstein-Nachbildungen; auch transluzent kann der Werkstoff eingesetzt werden: Als Kerrock Lumino ist das Material in fünf Farben lieferbar. Kerrock ist UV-stabil, kann also auch an der Fassade verwendet werden, darüber hinaus bietet der Hersteller eine antibakterielle Variante für Krankenhäuser und Labors an.

Zulieferer des Monats

Tipp

Kerrock Deutschland GmbH35625 HüttenbergTel.: (06441) 6696822www.kerrock.de
Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 9
Aktuelle Ausgabe
09/2020
EINZELHEFT
ABO
Anzeige
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »