Startseite » Gestaltung » Werkstoffe »

Dezent und revisionsfähig

Werkstoffe
Dezent und revisionsfähig

Klein, fein, stark: Spri-Point Mini deckt Schrauben flächig ab
Flächenbündiger Glashalter von Sprinz

Glaselemente gehören mittlerweile zum Standard im modernen Innenausbau. Farbig bedrucktes Einscheiben-Sicherheitsglas strukturiert beispielsweise Räume und Funktionszonen oder schützt vor Abrieb und Feuchtigkeit. Zum Einsatz kommen oft sehr filigrane Materialstärken, die möglichst dezent und revisionsfähig an der Wand befestigt werden sollen. Für diesen Einsatzbereich hat der oberschwäbische Glasspezialist Sprinz den neuen Senkpunkthalter Spri-Point Mini entwickelt. Mit gerade einmal 26 mm Durchmesser liegt die Abdeckung in mattchromer Ausführung flächenbündig im Glaselement. Der Teller des Senkpunkthalters mit Bohrung und Stiften ist aus Polyoxymethylen (POM) gefertigt. Die Montage kann schnell und einfach erfolgen. Der Abdeckteller wird abschließend eingerastet. Der Spri-Point Mini ergänzt die Punkthalterserie »Spri-Point«, die bislang Größen von 32, 40, 50 und 70 mm Durchmesser für bis zu 16 mm starkes Verbundsicherheitsglas umfasst.

Joh. Sprinz GmbH & Co. KG
88287 Grünkraut-Gullen
Tel.: (0751) 379-0, Fax:-62
Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 12
Aktuelle Ausgabe
012/2020
EINZELHEFT
ABO
Anzeige
MeistgelesenNeueste Artikel
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »