Startseite » Gestaltung » Werkstoffe »

Das zweite Leben des Gummistiefels

Werkstoffe
Das zweite Leben des Gummistiefels

Wie aus Abfall Design wird. Innovationsscout und Buchautor Dr. Sascha Peters stellt Recyclingmaterialien vor, mit denen sich im Möbel- und Innenausbau Akzente setzen lassen. Teil 3 seiner Serie zu nachhaltigen und multifunktionalen Werkstoffen.

Dr. Sascha Peters

Wir bekommen in den nächsten Jahren ein Rohstoffproblem. Dies ist nicht erst seit der Preisexplosion bei den Kraftstoffen und den Kursschwankungen als Reaktion auf Chinas Reduzierung der Exportquote für seltene Erden bekannt. Die Erdölproduktion wird sich bis 2030 nahezu halbiert haben und bei der Beschaffung wichtiger Metalle wird es zu Problemen kommen. Als Folge wird dem Recycling von Werkstoffen eine immer stärker werdende Bedeutung beigemessen. Unter dem Begriff »Urban Mining« werden dicht besiedelte Städte mittlerweile als Rohstoffminen verstanden. Diese besser auszunutzen und wertvolle Reststoffe in neue Materialien zu überführen, ist eine Zukunftsaufgabe. Das Recycling von Glas, Papier, Kunststoffen und Metallen wird seit den 70er-Jahren betrieben. In den letzten Jahren sind neue Materialien auf den Markt gekommen, die auf Recyclingprozessen basieren. Dies spart nicht nur Werkstoffressourcen, sondern reduziert auch signifikant den Energiebedarf für die Produktion.

Das Buch zum Beitrag

Dr. Sascha Peters: »Materialrevolution. Nachhaltige und multi- funktionale Materialien für Design und Architektur«, 2011, Birkhäuser GmbH, Basel 2011, 208 Seiten, 59,90 Euro. ISBN 978-3-0346-0575-5
Teil 1 und 2 der dds-Serie sind erschienen in dds 8/2011 und 9/2011. www.dds-online.de
Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 10
Aktuelle Ausgabe
010/2020
EINZELHEFT
ABO
Anzeige
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »