Möbelfronten von Reichert Holztechnik sind auch für das Handwerk interessant

bestseller der Möbelindustrie

Reichert Holztechnik liefert Fronten in zahlreichen Holzarten, mit Matt- oder Hochglanz-, Struktur- oder handgearbeitetem Strichlack. Mit moderner Technik produziert der Zulieferer aus dem Schwarzwald Serien und auch Einzelstücke. Die Trends aus der Industrie nimmt Reichert in sein Direkt-Programm für das Handwerk auf: Metallic-Lacke zum Beispiel, glänzend oder matt, für flächige und auch für dreidimensionale Fronten. Massivholzfronten produziert Reichert ebenfalls, etwa in der trendigen Holzart Asteiche. Auch Kofferfronten mit schmalen, aufgesetzten Rahmen sind derzeit gefragt. Immer beliebter werden nach Herstellerangaben auch farbig lackierte Rahmenfronten. Die Rahmen und Füllungen werden bei Reichert separat gefräst und zu einer Einheit verklebt, dadurch wird das Reißen des Lacks verhindert.

Reichert GmbH & Co. KG
72285 Pfalzgrafenweiler
Tel.: (07445) 8503-0, Fax: -8900