Zeitraum fertigt Möbel nach Maß

Zeitraum Möbel

TURNTABLE_24.jpg
Zeitraum lässt den massiven Tisch Turntable als Oval bis 1300 x 3300 mm Größe anfertigen Foto: Zeitraum
Zeitraum hat sich als exklusives Möbellabel im Massivholzbereich etabliert und beherrscht, was vielen Tischlern und Schreinern schwer fällt: Produktentwicklung, Marketing und Vertrieb.

Für Zeitraum entwerfen Designer hochwertige Massivholzmöbel in besonderer Handschrift, die von externen Produktionspartnern gefertigt werden. Sie sind mehrheitlich nicht mehr als drei Autostunden vom Unternehmen entfernt – Qualität, Nachhaltigkeit und der Bezug zur Region sind starke Argumente für das Marketing und machen das Selbstverständnis der Firma aus. Was die Kreativen angeht, bekommt auch der nicht etablierte Designernachwuchs eine Chance, wenn ein Entwurf ins Programm passt.

Das Unternehmen aus Wolfratshausen unweit von München ist keine Schreinerei und kein Designbüro, es operiert erfolgreich wie eine Agentur dazwischen und beherrscht, was vielen Tischlern und Schreinern schwer fällt: Marketing und Vertrieb. Massivholz zu hochwertigen Möbeln zu verarbeiten, erfordert viel Erfahrung: »Für die Herstellung unserer Möbel spielt das hohe Ausbildungsniveau der Schreinermeister und Schreinergesellen eine entscheidende Rolle« heißt es auf der Zeitraum-Homepage. Fast könnte man den Eindruck erhalten, als klopfe man sich bei Zeitraum selbst den Schleifstaub von der Jacke. Doch dieses Wissen und Können muss nicht in der eigenen Firma liegen, das kommuniziert Zeitraum transparent und wertschätzend den Partnern gegenüber. »Rund, eckig oder elliptisch – unsere Tische können auf Maß gefertigt werden«, ist in einem Newsletter zu lesen. »Bis 5 m Länge realisieren wir ein durchlaufendes Holzbild.« Das sind Aufgaben einer Schreinerei, nur steht sie nicht in Wolfratshausen.

Die Zusammenarbeit mit Produktionspartnern ist bei zunehmend geringerer Fertigungstiefe auch für Tischler und Schreiner üblich und wird den Kunden gegenüber in der Regel nicht kommuniziert. Das ist grundsätzlich nicht fragwürdig: Vielen wird es sogar egal sein, wo und von wem ihr Möbel hergestellt wird, solange es qualitätvoll, nachhaltig und fair produziert wird.

Diese Werte transportiert Zeitraum glaubwürdig und konzentriert sich auf die eigenen Stärken. Was Tischler und Schreiner dazu anregen kann, darüber nachzudenken, ob es auch jenseits der Fertigungstiefe noch Partner gibt, die eine kluge Ergänzung der begrenzten eigenen Möglichkeiten anbieten. –JN


Steckbrief

Zeitraum entwickelt zusammen mit externen Designern Möbel aus Massivholz und lässt sie von Produktionspartnern herstellen. Der Vertrieb erfolgt international über Partner. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Wolfratshausen bei München.

www.zeitraum-moebel.de

Aktuelles Heft

Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 12
Aktuelle Ausgabe
012/2019

EINZELHEFT

ABO

dds-Zulieferforum

dds auf Facebook

dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »