Startseite » Gestaltung » Möbel »

Möbel zum Abhängen

Möbel
Möbel zum Abhängen

Der Themenwettbewerb »Holz aus Bayern« zur Messe Heim und Handwerk in München zeigt traditionell Exponate zu einem mehrdeutig interpretierbaren Thema. 2014 stand die Sonderschau unter der Überschrift »Möbel zum Abhängen«. dds-Redakteur Johannes Niestrath war als Mitglied der Jury dabei.

Möbel zum Abhängen können an der Wand oder von der Decke hängen. Sie können aber auch Entspannung bieten – oder Platz, um etwas daran aufzuhängen! Wie immer haben sich die kreativen Köpfe im Fachverband Schreinerhandwerk nach einem Thema umgeschaut, das mindestens zwei Bedeutungen nahe oder auch ferner legt, und wie immer blieb es spannend bis zur Vorjury, ob der Köder »gefressen« wurde. Das Thema 2014 kann in dieser Hinsicht als voller Erfolg verbucht werden, denn alle Interpretationen wurden gleichermaßen fantasievoll aufgegriffen! Am meisten ist den schon viele Jahre im mehrdeutigen Denken geschulten Innungsschreinern ausgerechnet zum Entspannen eingefallen. Das mag an der guten Auslastung der Betriebe und der damit verbundenen Sehnsucht nach mehr Zeit für das Privatleben liegen. Um so beachtlicher, welch ein enormer Aufwand wieder betrieben wurde, um ein originelles Stück auf der Messe präsentieren zu können! Die Jury konnte drei Preise zu je 1000 Euro und zwei Belobigungen zu je 500 Euro vergeben, und wie jedes Jahr war die Entscheidung nicht einfach – steckt doch hinter jeder Arbeit viel Herzblut, Zeit und nicht zuletzt Geld. Allein diesen Einsatz möchte man würdigen, da macht es keinen Unterschied, ob das Thema nach Ansicht der Jury genau auf den Kopf getroffen oder nur leicht gestreift wurde. Das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten ermöglicht den Wettbewerb durch die großzügigen Preisgelder. Diese Leistung ist nicht zu unterschätzen, zeigen doch Erfahrungen aus anderen Bundesländern, wie schwer Wettbewerbe in Fahrt kommen und über Jahre hinweg auf Kurs gehalten werden können, wenn es außer der Ehre nichts zu gewinnen gibt. Doch auch hier zählen nicht nur Geldpreise: Die »Heim und Handwerk« zieht als Verbrauchermesse interessante Kunden an – und einen Fototermin mit der Waldkönigin lässt sich auch niemand entgehen! –JN


Holz aus Bayern

Der Wettbewerb Holz aus Bayern des Fachverbands Schreinerhandwerk Bayern findet mit jährlich wechselndem Thema zur Messe Heim und Handwerk in München statt und wird unterstützt vom Bayerischen Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten. Es werden drei Preise zu je 1000 Euro sowie zwei bis drei Belobigungen zu je 500 Euro vergeben.
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 11
Aktuelle Ausgabe
011/2021
EINZELHEFT
ABO
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »