Partner für die feine Küche

Wer einen Zulieferpartner für hochwertige Küchen sucht, sollte sich die Küchenmanufaktur Bax in Detmold ansehen. Das handwerklich strukturierte Unternehmen weiß, was Tischler und Schreiner hinsichtlich Qualität und Service erwarten.

Rudolf Bartl, Idee & Konzeption, Beuren

die Küchenmanufaktur Bax in Detmold ist ein Unternehmen mit über 120-jähriger Tradition. 1890 als Tischlerei gergründet, hat sich das Unternehmen schon 1960 auf die Produktion von Küchen spezialisiert. Von Anfang an wird Wert gelegt auf hochwertige Materialien, Verbindung von solidem Handwerk und moderner Technik. Nach Turbulenzen infolge der Finanzkrise startete Bax 2011 mit einem neuen Gesellschafterkreis durch. Heute produzieren 50 qualifizierte Mitarbeiter auf einer Fläche von 8000 m² maßgefertigte Küchen für den Küchenfachhandel, für Tischler und Schreiner sowie Planer und Architekten. Passend zu den Küchenmöbeln liefert Bax auch Bänke, Tische und Ergänzungsprodukte.
Bei den Korpussen setzt Bax seit jeher auf eine Materialstärke von 19 mm. Gegen Aufpreis gibt es sie auch aus Tischlerplatte oder massiv in Buche, Eiche, Ahorn und Nussbaum. Die Rückwände 8 mm stark und eingenutet. Sockelblenden werden aus Tischlerplatte gefertigt, beidseitig beschichtet und mit einer dichtenden Gummilippe versehen. Die Auszüge (von Grass) sind in Weiß, Grau und Edelstahl erhältlich sowie als Unterflurauszug in Alu gebürstet, Eiche, Buche, Ahorn und Nussbaum.
Bei den Fronten bietet Bax neben den üblichen Melaminharzfronten auch solche mit Schichtstoff und durchgefärbtem Schichtstoff an. Dank der hauseigenen Lackiererei sind Lackfronten in praktisch allen Farbtönen und Ausführungen möglich, bis hin zur hochwertigen Hochglanzfront. Darüber hinaus umfasst das Sortiment eine Auswahl an Dreischichtfronten und furnierten Oberflächen. Durchgehende Furnierabwicklungen sind durch die handwerklich strukturierte Fertigung kein Problem. Auch Glasfronten in unterschiedlichen Arten und Farben sind erhältlich.
Im Bereich Landhausküchen steht eine breite Auswahl an Rahmentüren zur Verfügung. Auch hier wird Individualität großgeschrieben: Je nach Wunsch des Kunden wird lackiert, patiniert, verschiedenartig geschliffen oder auch farbig geölt. Eine Besonderheit ist die Fertigung von Küchen mit Vorsatzrahmen. Hierbei handelt es sich um einen Baustil nach historischen Vorbildern englisch/amerikanischer Prägung. Diese Stilrichtung gibt es als Kombination von glatten, modernen Materialien mit Fronten aus glatten oder strukturierten Holzrahmen in Nussbaum oder anderen Hölzern nach Wahl.
Kundenzielgruppe der Küchenmanufaktur Bax sind insbesondere der Küchenfachhandel, das Handwerk sowie Architekten und Planer. Neben Deutschland zählen die Niederlande, Belgien, Luxemburg, Russland, Österreich sowie seit Kurzem auch China zu den Absatzmärkten.

Steckbrief

Bax Küchenmanufaktur GmbH & Co. KG32758 DetmoldTel.: (05231) 6007-0www.bax-kuechen.de
Besonderheiten:handwerkliche Qualitätsmaßstäbe, Maßfreiheit, hochwertige Materialien wie Furnier, Lack, Dreischichtplatten, durchgefärbter Schichtstoff
Vertrieb an Tischler/Schreiner: direkt sowie über TopaTeam AG