Startseite » Gestaltung » Innenausbau »

Mineralwerkstoff Avonite fürluxuriöse Badezimmer von Rosskopf & Partner

Luxuriöse Badezimmer von Rosskopf & Partner mit Mineralwerkstoff Avonite
Spa-Faktor im Eigenheim

Badgestaltung_Becken+Fliesen_Foto_edel-fotografie_R+P_1.jpg
Die Wohlfühloase – ein erfüllbarer Wunsch Foto: Rosskopf & Partner AG

Wenig Fugen, große Flächen, ein stimmiges Farbkonzept, klare Linienführung und natürliche Akzente: Für ein Eigenheim in Hessen hat Rosskopf & Partner drei Bäder mit einer hochwertigen Kombination aus dem Mineralwerkstoff Avonite und der Porzellankeramik Neolith ausgestattet. Böden, ebenerdige Duschtassen und Wände bestehen durchgängig aus Porzellankeramik. Die Fliesen wurden auf einer Wasserstrahlschneidemaschine in individuellen Sonderformaten gefertigt. Aufgrund seiner Oberflächenstruktur ist das Material griffig und warm, aber auch strapazierfähig und robust. Harmonisch abgestimmt ist der warme Grauton der Porzellankeramik mit dem Weiß der Waschtische aus Avonite-Mineralwerkstoff. Das porenlose Material ist fugenlos verarbeitet, sodass sich die Oberflächen besonders gut reinigen lassen.

Rosskopf & Partner AG
99994 Nottertal
Tel. +49 36021 98990
www.rosskopf-partner.de

Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 8
Aktuelle Ausgabe
08/2022
EINZELHEFT
ABO
dds-Zulieferforum
Tischlerhandwerk in Zahlen

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]