Startseite » Gestaltung » Innenausbau »

Die Küche als edles Wohnraummöbel

Warendorf Küchen verbindet drei Programmlinien zu einer überzeugenden Designsprache
Die Küche als edles Wohnraummöbel

Warendorf.jpg
Sichtbare Holzschubkasten erzeugen ein wohnliches Ambiente Foto Warendorf Küchen

Höchste Qualitätsansprüche sind es, die die Designer von Küchenspezialist Warendorf dazu bewegen, Küchen neu zu interpretieren. Die Produktionsprozesse sind geprägt durch Handarbeit, insbesondere in der Furnierverarbeitung. Die werkseigene Frontenherstellung beherrscht einen durchgängigen Maserungsverlauf im Frontenbild – ob horizontal oder vertikal. Die Kombination dreier Programmlinien lassen dabei eine Designlösung mit einem unverwechselbaren Charakter entstehen. Scheinbar miteinander kontrastierende Farben und Oberflächen verbinden sich zu einem harmonischen Ganzen. Die neuen Konturregale der Kochinsel mit den sichtbaren Holzschubkästen unterstreichen die horizontale Linienführung der Küchenplanung. Die Holzschubläden verleihen der Insel mit ihren Glattlackfronten in Titanweiß ein warmes, wohnliches Ambiente. Dieser gewollte optische Bruch schafft einen gelungenen Übergang zum Livingbereich.

Warendorf Küchenfabrik GmbH

48231 Warendorf

Tel.: (049 258159-0

www.warendorf.com

Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 7
Aktuelle Ausgabe
07/2020

EINZELHEFT

ABO

Anzeige
MeistgelesenNeueste Artikel
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »