Startseite » Gestaltung »

Bewegter Raum

Gestaltung
Bewegter Raum

Angela Gulla hat als Abschlussarbeit an der Fachschule für Holztechnik Stuttgart ein mobiles Bühnenbild für das Kinderballett »Däumelinchen« konzipiert. Neben der intensiven Auseinandersetzung mit der Choreografie des Stücks war die Inszenierung von Licht und Schatten eine besondere Herausforderung.

Dass sich Angela Gulla in ihrer Gestalterarbeit mit dem Thema Bühnenbild befasst, liegt nahe, da sie einen Großteil ihrer Freizeit dem Ballett widmet. So ist in ihre Arbeit sehr viel Sachkenntnis aus der Aufführungspraxis eingeflossen, die sie durch eine intensive Auseinandersetzung mit den Erfordernissen der Bühnenbeleuchtung, dokumentiert durch ein umfangreiches Skizzenbuch, ergänzt. Ihr mobiles Bühnensystem bildet die flexible Grundlage für den werkzeuglosen Aufbau verschiedener Bühnenformen. Zwei mal ein Meter große Bodenelemente greifen wie Puzzleteile ineinander. Auf dieser Plattform werden in einem vorgegebenen Raster aus Bohrungen einem Paravent ähnliche, z-förmige Kulissenelemente befestigt, die sich per Klettsystem mit beliebigen Materialien bespannen lassen. Im Handlungsballett »Däumelinchen« muss sich das Bühnensystem noch in diesem Jahr in der Praxis bewähren. Hierfür werden die Kulissenelemente mit transparenter weißer Bühnengaze bezogen und Blütenmotive aus Papier aufgebracht, die von hinten beleuchtet werden. Der Kontext: Däumelinchen irrt durch eine Welt, in die sie nicht gehört, ihre Blütenheimat ist lediglich als Schattenriss zu erkennen. In der letzten Szene findet Däumelinchen dann endlich ihr Zuhause: Durch eine 180°-Drehung der Elemente werden die farbig gemalten Blüten sichtbar, und die Tänzer stehen in einem Blütenmeer.

Um die Wirkung des Bühnenbildes einschätzen zu können, kommt dem Modellbau eine elementare Rolle zu. Die Fotos zeigen, wie realistisch auch die Beleuchtung imitiert werden kann. JN
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 1
Aktuelle Ausgabe
01/2022
EINZELHEFT
ABO
dds-Messe-Ampel 2022

messe_eingang_salone_del_mobile_web

dds-Zulieferforum
Tischlerhandwerk in Zahlen

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »

test