Startseite » Branche » News »

Wolfgang Pöschl verlässt Weinig

News
Wolfgang Pöschl verlässt Weinig

Wolfgang Pöschl Weinig
Wolfgang Pöschl gibt zum Jahresende seinen Posten als Vorstandsvorsitzender bei Weinig auf

Wolfgang Pöschl, Vorsitzender des Vorstandes der Weinig Gruppe hat aus persönlichen Gründen um die Entbindung von seinem Amt zum Jahresende gebeten. Seine Aufgaben wird zunächst der Vorstand für Vertrieb und Marketing, Gregor Baumbusch, interimistisch übernehmen.

Der Aufsichtsrat nahm den Wunsch Pöschls mit Bedauern zur Kenntnis und dankte ihm für seine »ausgezeichnete Arbeit«. Er habe die Gruppe durch die schwierigen Jahre der weltweiten Finanzkrise geführt und dabei die Voraussetzungen für das neuerliche erfolgreiche Wachstum der Weinig Gruppe geschaffen, so der Vorsitzende des Aufsichtsrates Thomas Bach.

»Die Weichen für die Zukunft in Richtung Wachstum sind gestellt. Ich danke den Gesellschaftern, dem Aufsichtsrat und allen Mitarbeitern für ihr Vertrauen und ihre Unterstützung und wünsche für die kommenden Jahre viel Erfolg«, so Wolfgang Pöschl.

Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 9
Aktuelle Ausgabe
09/2022
EINZELHEFT
ABO
dds-Zulieferforum
Tischlerhandwerk in Zahlen

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]