Startseite » Branche » News »

Wer wird neuer deutscher Meister?

News
Wer wird neuer deutscher Meister?

Eine fachkundige Jury nimmt die fertigen Werkstücke unter die Lupe, wie hier beim Bundesentscheid 2008
In diesem Jahr findet der Bundesleistungswettbewerb der Tischler- und Schreinergesellen vom 9. bis 11. November 2009 in der Fachschule für Holztechnik in Stuttgart statt. Die Sieger der praktischen Leistungswettbewerbe in den Ländern treten gegeneinander an. Sie müssen inerhalb von 19 Stunden ein Möbelstück fertigen. Ausgangsbasis ist eine Fertigungszeichnung.

Der Wettbewerb wird vom Bundesverband Holz und Kunststoff (BHKH) ausgerichtet und findet im Rahmen des Leistungswettbewerbs des Deutschen Handwerks statt. Unter dem Motto »Profis leisten was« (PLW) organisieren ihn die verschiedenen Gewerke jährlich für die Gesellen des jüngsten Abschluss-Jahrgangs.
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 5
Aktuelle Ausgabe
05/2022
EINZELHEFT
ABO
Frühjahrsneuheiten 2022
dds-Zulieferforum
MeistgelesenNeueste Artikel
Tischlerhandwerk in Zahlen

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds-Gewinnspiel

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »