Startseite » Branche » News »

Weinig plant Investitionen in Höhe von 120 Millionen Euro

News
Weinig plant Investitionen von 120 Millionen Euro

weinig_tauberbischofsheim_luft_web
Am Weinig-Hauptsitz in Tauberbischofsheim wird sich in den kommenden Jahres vieles verändern. Foto: Weinig AG

Die Weinig-Gruppe hat Anfang Juni den Start eines umfassenden und großangelegten Investitionsprojekts in Höhe von mehr als 120 Millionen Euro angekündigt. Davon entfallen rund 70 Millionen Euro allein auf den Standort am Hauptsitz in Tauberbischofsheim. Für den Standort Voitsberg in Österreich, Sitz der Tochterfirma Holz-Her hatte der Aufsichtsrat vorab bereits 15 Millionen Euro freigegeben. Sie sollen dort in die Montage, Fertigung und Logistik investiert werden.

Das jetzt verabschiedete  Investitionsprogramm legt den Fokus auf die Massivholz-Division des Maschinenbauers. Es wurde ein völlig neues Standortkonzept aufgesetzt, das die Produktion nachhaltig modernisieren, die Lieferfähigkeit für die Kunden optimieren und die Arbeitsumgebung für die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen verbessern wird. Unter anderem sind ein neues Logistikzentrum, ein neues Fertigungskonzept mit neuen Produktionsanlagen und neue Ausstellungs- und Kundenschulungsräume geplant.

Für Weinig-Technikvorstand Dr. Georg Hanrath sind die Planungen richtungsweisend, denn die Zukunft gehöre dem Dreiklang von nachhaltiger Produktion, nachhaltigen Maschinen und den darauf gefertigten, nachhaltigen Produkten. Betriebsratsvorsitzender Rainer Haag äußerte sich ebenfalls positiv: »Es ist ein gemeinsames Projekt. Nur wenn wir alle zusammenarbeiten, kann es gelingen. Wie das aussieht, haben wir in den letzten Monaten diskutiert. Das Wichtigste ist, dass keine Arbeitsplätze gekürzt werden. Im Gegenteil, wir werden wachsen!«


Mehr Branchennews…

 

 

Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 7
Aktuelle Ausgabe
07/2022
EINZELHEFT
ABO
dds-Zulieferforum
Neuheiten 2022
Tischlerhandwerk in Zahlen

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]