Abschied IFT-Leiter News

Vater der Fensternorm geht

Hochzeitsfotograf_Weddingknipser
Mit einem letzten Fassanstich verabschiedete sich Ulrich Sieberath bei den Rosenheimer Fenstertagen nach 16 Jahren als IFT-Leiter in den Ruhestand Foto: IFT Rosenheim

300 Wegbegleiter aus der Branche sowie aus Forschung, Lehre und Normung haben den langjährigen IFT-Chef Prof. Ulrich Sieberath mit Standing-Ovations bei den Rosenheimer Fenstertagen in den Ruhestand verabschiedet. Sieberath hat im IFT Rosenheim in 37 Jahren und insbesondere in den letzten 16 Jahren als Institutsleiter durch sein großes Fachwissen, seine Begeisterung für
Technik und Forschung und sein Ideenreichtum, aber auch durch sein Engagement in der Normung und anderen Gremien nicht nur das Institut nachhaltig geprägt, sondern die ganze Fenster- und Fassadenbranche – in Deutschland, Europa und weltweit. Von DIN-Geschäftsführerin Astrid Wirges wurde er mit der DIN-Ehrennadel als »Vater« der Produktnorm Fenster und Türen sowie für seine großen Verdienste in der Normungsarbeit gewürdigt. Und als Dank für
die großen Verdienste um die Entwicklung von Stadt und Region überreichte die Rosenheimer Oberbürgermeisterin Gabriele Bauer die Verdienstmedaille der Stadt Rosenheim an Sieberath .

Aktuelles Heft

Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 12
Aktuelle Ausgabe
012/2019

EINZELHEFT

ABO

dds-Zulieferforum

dds auf Facebook

dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »