Startseite » Branche » News »

TitusPlus: Lehmann übernimmt Huwil-Locks

News
TitusPlus: Lehmann übernimmt Huwil-Locks

Am 1. April 2009 hat die Lehmann Vertriebsgesellschaft mbH & Co. KG in Minden die Schlosssparte von Huwil, die Huwil Locks GmbH & Co. KG übernommen. Alle Aktivitäten der Sparte Möbelschlosssysteme innerhalb der Huwil Werke GmbH (Ruppichteroth) wurden in dieser Gesellschaft zusammengefasst. Die Titus-Gruppe, unter deren Dach Huwil als eigenständige Marke firmiert, will sich künftig auf die strategischen Geschäftsfelder Verbindungsbeschläge, Scharniere, Deckelsteller, Falt- und Schiebetürbeschläge sowie Dämpfungssysteme konzentrieren, heißt es in einer Pressemitteilung.

Die Lehmann-Gruppe ist nach eigenen Angaben ein Marktführer bei Möbelschlössern. An den Produktionsstätten in Minden, Porta Westfalica und Brandenburg beschäftigt das Unternehmen rund 260 Angestellte.
Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 9
Aktuelle Ausgabe
09/2020
EINZELHEFT
ABO
Anzeige
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »