Startseite » Branche » News »

Timbersports-WM zu Gast in Stuttgart

News
Timbersports-WM zu Gast in Stuttgart

Robert Ebner, Deutscher Meister im Sportholzfällen, schwingt die Axt am Stuttgarter Fernsehturm
Die besten Sportholzfäller der Welt kommen nach Deutschland: Am 25. und 26. Oktober finden in Stuttgart die Weltmeisterschaften statt, mehr als 100 Sportler treten in der Porsche-Arena in Einzel- und Teamwettkämpfen gegeneinander an. Bei der Stihl Timbersports-WM, der Weltmeisterschaft der Sportholzfäller, kämpfen über 100 Athleten – im Fachjargon Lumberjacks – aus mehr als 20 Nationen in der Landeshauptstadt mit Axt und Sägen um den Titel. Die Veranstalter erwarten mehr als 10.000 Zuschauer aus Baden-Württemberg, den angrenzenden Bundesländern und dem Ausland in der Porsche-Arena zum internationalen Saisonfinale der Königsklasse dieser Sportart.

Als Reverenz an Stuttgart hat der amtierende Deutsche Meister im Sportholzfällen, Robert Ebner, dieser Tage symbolisch Axt an den Fernsehturm gelegt und bei einem spektakulären Fotoshooting die Späne fliegen lassen. Nur pro Forma natürlich: Ebner will dieses Bild nicht nur als Werbung für seinen Sport, sondern auch als Unterstützung der Initiative »Offen Bleiben« verstanden wissen, die um die Wiedereröffnung des Stuttgarter Wahrzeichens kämpft.
Tickets für die Weltmeisterschaft sind ab sofort im Internet unter www.easyticket.de erhältlich.
Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 2
Aktuelle Ausgabe
02/2021
EINZELHEFT
ABO
Anzeige
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »