Startseite » Branche » News »

Stefan Buchmüller übernimmt bei Weinig Bereich Profilieren

News
Stefan Buchmüller übernimmt bei Weinig Bereich Profilieren

Stefan Buchmüller, neuer Leiter des Produktbereichs Profilieren bei Weinig
Stefan Buchmüller ist seit 1. April Leiter des Produktbereichs Profilieren und Automatisierung bei Weinig in Tauberbischofsheim. Der Diplom-Wirtschaftsingenieur war zuletzt als Vertriebsgeschäftsführer bei einer Tochtergesellschaft der Unternehmensgruppe Schuler Pressen tätig. Er verfügt über umfangreiche Kompetenz im Werkzeugmaschinenbau und bringt internationale Erfahrung mit.

Der 52jährige tritt die Nachfolge von Wolfgang Reim an, dessen Vertrag im gegenseitigen Einvernehmen aufgelöst wurde. Mit der Leitung des Produktbereichs Profilieren übernimmt Buchmüller Verantwortung an einer der zentralen Schaltstellen des weltweit tätigen Technologie-Anbieters in der Massivholz- und Holzwerkstoffbearbeitung.
Weinig Vorstandsvorsitzender Wolfgang Pöschl: »Wir sind sicher, mit Stefan Buchmüller eine Vertriebspersönlichkeit gefunden zu haben, die dem Produktbereich in Zukunft entscheidende Impulse geben wird.«
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 9
Aktuelle Ausgabe
09/2022
EINZELHEFT
ABO
dds-Zulieferforum
MeistgelesenNeueste Artikel
Tischlerhandwerk in Zahlen

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]