News

Sonae Arauco wird Mitglied von FSC International

Sonae_Arauco_Plant_Nettgau_1.jpg
Mit FSC-Siegel: Holzwerkstoffe von Sonae Arauco stammen aus nachhaltiger Forstwirtschaft Foto: Sonae Arauco Deutschland GmbH

Sonae Arauco ist jetzt Mitglied des Forest Stewardship Council (FSC) International. Das portugiesische Unternehmen gehört zu den größten Anbietern von Holzwerkstoffen weltweit und schließt sich den mehr als 1.000 Mitgliedern dieser internationalen gemeinnützigen Organisation an, die sich der Förderung einer verantwortungsvollen Bewirtschaftung der weltweiten Wälder verschrieben hat.

»Die Mitgliedschaft im FSC International wächst derzeit signifikant. Wir freuen uns sehr, Sonae Arauco als das neueste internationale Mitglied in Portugal begrüßen zu könne«, sagt Kim Carstensen Generaldirektor von FSC International.

»Für Sonae Arauco ist es sehr sinnvoll, Mitglied von FSC International zu sein, da wir uns voll und ganz für die Verwendung von Holz aus nachhaltigen, zertifizierten und kontrollierten Quellen einsetzen«, erklärt Nuno Calado, Wood Regulation an Sustainability Manager bei Sonae Arauco.

In Deutschland ist Sonae Arauco (ehemals Glunz) seit 2016 aktives Mitglied der Wirtschaftskammer und fördert die Arbeit des FSC Deutschland. Der FSC ist in drei Kammern gegliedert ein Umwelt-, eine Sozial- und eine Wirtschaftskammer und bietet gleichberechtigte Teilhabe an Entscheidungsprozessen.

Aktuelles Heft

Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 12
Aktuelle Ausgabe
012/2019

EINZELHEFT

ABO

dds-Zulieferforum

dds auf Facebook

dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »