Startseite » Branche » News »

Siegenia-Aubi warnt vor schadhaften Beschlagteilen

News
Siegenia-Aubi warnt vor schadhaften Beschlagteilen

Der Beschlaghersteller Siegenia-Aubi KG informiert als Maßnahme des vorbeugenden Verbraucherschutzes darüber, dass in den Jahren 1994 bis 1997 in Fenster- und Tür-Beschlägen vom Typ PSK, PSK-Z und HSK als Komponente eingesetzte »Gleiter« möglicherweise schadhaft sein können.

Diese Gleiter können, auch wenn sie bisher problemlos funktioniert haben, zerbrechen, wodurch die Flügel unter Umständen bei der Bedienung bzw. im geöffneten Zustand aus dem Rahmen fallen und Sach- und/oder Personenschäden verursachen können.
Die betroffenen Gleiter, die zwischen 1994 und 1996 von einem Lieferanten des Beschlagherstellers produziert wurden, wurden von zahlreichen Fensterherstellern in über 30 Ländern mehrheitlich bis 1998 in Schiebetüren und -Schiebefenster eingebaut.
Betroffen sind: Ausschließlich Elemente, die sich schiebend und kippend öffnen lassen.
Nicht betroffen sind: Elemente, die sich nur Schieben oder nur Kippen lassen, sowie alle anderen Öffnungsarten.
Siegenia-Aubi fordert Nutzer von derartigen Fenstertüren und Fenstern auf, zur eigenen Sicherheit folgende Maßnahmen zu ergreifen:
  • 1.) Die Nutzer finden im Internet unter www.siegenia-aubi.com umfassende Informationen, um zu identifizieren, ob sie im Besitz von Schiebetüren oder Schiebefenstern vom Typ PSK, PSK-Z und HSK sind, deren Beschläge mit einem Gleiter aus dem betroffenen Produktionszeitraum ausgestattet sind.
  • 2.) In einem solchen Fall wird dringend empfohlen, diese Elemente zu schließen und bis auf Weiteres geschlossen zu halten
  • 3.) Den Nutzern betroffener Elemente wird zudem dringend empfohlen, sich mit einem Fensterfachbetrieb in Verbindung zu setzen, um die Gleiter austauschen zu lassen.
Siegenia-Aubi KG
Industriestraße 1-3
57234 Wilnsdorf
Tel.: (0271) 3931-0, Fax: -333
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 6
Aktuelle Ausgabe
06/2022
EINZELHEFT
ABO
dds-Zulieferforum
Neuheiten 2022
Tischlerhandwerk in Zahlen

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »