Startseite » Branche » News »

3M-Webinar: Sicher arbeiten in der Höhe

3M-Webinar
Sicher arbeiten in der Höhe

AdobeStock_3M_webinar_arbeitschutz_web
Beim 3M-Webinar am 18. Mai geht es um die Gefahren bei Arbeiten in der Höhe. Foto: AlexanderNikiforov - stock.adobe.com

Im 3M-Webinar am 18. Mai 2022 um 14 Uhr geht es um sicheres Arbeiten an höher gelegenen Arbeitsplätzen wie auf Hubarbeitsbühnen und im Gerüstbau, um die richtige persönliche Schutzausrüstung und die Risiken durch herabfallende Gegenstände. Referenten des einstündigen Webinars sind der Arbeitssicherheitsexperte Rainer Luckau und Volker Tubbesing, Produktspezialist bei 3M Fall Protection Deutschland.

Ziel von 3M ist es, dass jeder Mitarbeiter, der Arbeiten in der Höhe durchführen muss, sicher wieder nach Hause kommt. 3M stellt daher nicht nur die passenden PSA-Lösungen zur Verfügung, unsere Experten sorgen auch dafür, dass die Arbeiter auf der Baustelle die Gefahren beim Arbeiten in der Höhe richtig einschätzen und entsprechende Maßnahmen ergreifen.

Im Baugewerbe sind Mitarbeiter besonders häufig Gefahren durch Arbeiten in großer Höhe ausgesetzt. Stürze verursachen mitunter erhebliche Verletzungen oder enden sogar tödlich. Zu den üblichen Tätigkeiten zählt das Arbeiten auf Leitern, Gerüsten, Flach- und Schrägdächern, in der Nähe von Absturzkanten sowie das Arbeiten in beengten Räumen.

Die Teilnahme am Webinar ist kostenlos. Interessenten können sich online für das Webinar anmelden.


Mehr Branchennews…

Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 5
Aktuelle Ausgabe
05/2022
EINZELHEFT
ABO
Frühjahrsneuheiten 2022
dds-Zulieferforum
MeistgelesenNeueste Artikel
Tischlerhandwerk in Zahlen

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds-Gewinnspiel

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »