Startseite » Branche » News »

Seminartipp: Historische Furnier- und Einlegetechnik

News
Seminartipp: Historische Furnier- und Einlegetechnik

Furniertechniken_web.jpg
Das Praxisseminar gbt Einblick in die Möbelstilkunde und die historischen Furniertechniken Foto: Propstei Johannesberg

Das dreitägige Praxisseminar »Historische Furnier- und Einlegetechnik« an der Prostei Johannesberg vom 1. März bis 3. März 2021 soll Handwerksmeistern/innen und Gesellen/-innen im Tischlerhandwerk einen Einblick in die Möbelstilkunde und in die historischen Furniertechniken geben. Das Seminar verschafft einen Überblick über die Einlegearbeiten von den Anfängen bis heute. In einer Einführung werden die grundlegenden Begriffe, Techniken und Arten wie Intarsie, Marketerie, Boulle-Technik, Schattieren von Furnier usw. sowie die am häufigsten verwendeten Materialien besprochen. In praktischen Übungen können die Teilnehmenden verschiedene Techniken erproben und erste Erfahrungen sammeln. Darüber hinaus wird die Restaurierung von Schäden an furnierten Holzteilen und Einlegearbeiten demonstriert und praktisch umgesetzt.

Die Leitung des Seminars hat Jörg Büchner, staatlich geprüfter Restaurator für Möbel und Holzobjekte, Fulda. Die Seminargebühr beträgt 360,00 Euro und beinhaltet Seminarunterlagen, Übungsmaterial und Getränke.

Infos und Anmeldung unter https://propstei-johannesberg.de/html/praxis.html

Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 11
Aktuelle Ausgabe
011/2020
EINZELHEFT
ABO
Anzeige
MeistgelesenNeueste Artikel
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »