Startseite » Branche » News »

SCM Group belegt 2.600 m² auf Xylexpo 2016

News
SCM Group belegt 2.600 m² auf Xylexpo 2016

Nach Biesse und Cefla kehrt auch die SCM Group, Rimini, auf die Xylexpo in Mailand zurück. Vom 24. bis 28. Mai 2016 wird der größte italienische Hersteller von Holzbearbeitungsmaschinen mit einem Messestand von 2.600 Quadratmetern auf der Mailänder Biennale vertreten sein.

Für die Messeveranstalter ist dies eine lang ersehnte Nachricht. „Wir waren sehr zufrieden, als wir über die Entscheidung der SCM Group informiert wurden“, sagte Lorenzo Primultini, Vorsitzender von Acimall, dem italienischen Verband der Hersteller von Holzbearbeitungsmaschinen.
Bei SCM begründet man die Entscheidung für die Xylexpo mit der neuen Unternehmensstrategie. „Unsere Gruppe will expandieren und in den wichtigen Märkten weiter wachsen, und Italien ist eine wichtige Region“, so Luigi de Vito, Geschäftsführer der Machinery Division bei SCM. Durch die Teilnahme an der Xylexpo und die Präsentation eines sehr breiten und innovativen Spektrums an Maschinen und weiterentwickelten Systemen, könne man diesem Ziel näher kommen, so de Vito weiter. Dabei beschränke man sich nicht nur auf den Werkstoff Holz sondern decke auch Kunststoffe und Komposit-Materialien ab, die in der Möbelindustrie zunehmend Verwendung fänden.
Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 4
Aktuelle Ausgabe
04/2021
EINZELHEFT
ABO
Anzeige
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »