Startseite » Branche » News »

Schreiner in Bayern machen sich fit für die Zukunft

News
Schreiner in Bayern machen sich fit für die Zukunft

Reinhold Messner berichtet auf dem Zukunftsforum Schreiner 2011 über seine Motivation zu Hochleistungen
Für bayerische Schreiner beginnt die Zukunft am 15. und 16. Juli 2011 in Fürstenfeldbruck, etwa 20 Autominuten westlich von München. Dort veranstaltet der Fachverband Schreinerhandwerk Bayern das erste Zukunftsforum Schreiner. Zu Fachkongress und Branchentreff werden mehr als 400 Teilnehmer erwartet – Unternehmer, Betriebsnachfolger, leitende Mitarbeiter und Familien- angehörige.

Über 20 Referenten aus Betriebsführung, Strategie, Marketing und Technik sprechen über Themen, die den Schreiner bewegen: Von »So gewinnen Schreiner Kunden im Internet« bis zu »Geld verdienen durch Montageoptimierung«. Die einstündigen Fachvorträge sind in fünf Blöcken gebündelt. Es macht also Sinn, mit mehreren Personen anzureisen und sich aufzuteilen.
Zwischen den Vortragsblöcken bietet der »Marktplatz der Chancen« Gelegenheit, mit Partnerfirmen, und Kollegen ins Gespräch zu kommen. Über den Tellerrand des Schreiner-betriebs hinaus blicken Kardinal Reinhard Marx und Extrembergsteiger Reinhold Messner in ihren Vorträgen. dds ist Medienpartner des Zukunftsforum Schreiner 2011
Programm und Anmeldung unter: www.zukunftsforum-schreiner.de
Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 8
Aktuelle Ausgabe
08/2020
EINZELHEFT
ABO
Anzeige
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »