Startseite » Branche » News »

Schreiner Detlef Jüstel vertritt Holtikon in Delmenhorst

News
Schreiner Detlef Jüstel vertritt Holtikon in Delmenhorst

Schreiner Detlef Jüstel steigt beim Franchise-System Holtikon ein
Der Reparaturdienstleister Holtikon wächst weiter. Jetzt wurde die Tischlerei von Detlef Jüstel in Delmenhorst für den norddeutschen Raum geschult. Der gelernte Schreiner gründete bereits 2008 sein Einzelunternehmen und spezialisierte sich auf Einbaumöbel, Kastenmöbel und Küchen. Durch große Kenntnisse im Bereich Oberflächenbearbeitung an Bauelementen aus Holz, Kunststoff und Aluminium kamen im Laufe der Zeit neue Aufgaben wie Reparaturen, Instandsetzungen und auch Montagen von Baufertigteilen dazu.

Für Detlef Jüstel bot sich eine Partnerschaft mit dem Franchisegeber an, da insbesondere im Kundendienst die Erwartungen der Kunden gestiegen und die technischen Weiterentwicklungen immer unübersichtlicher geworden sind. Das Holtikon-System bietet professionelle Unterstützung im Bereich Technik, Marketing und Management.
Aktuell gibt es damit neben Berlin mit der Systemzentrale und dem Pilotbetrieb in Offenbach (Rodgau) zwölf Holtikon-Fachbetriebe in Deutschland.
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 8
Aktuelle Ausgabe
08/2022
EINZELHEFT
ABO
dds-Zulieferforum
Tischlerhandwerk in Zahlen

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]