1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!
Startseite » Branche » News »

Scheuch mit neuer Doppelspitze

News
Scheuch mit neuer Doppelspitze

Die Scheuch GmbH Spezialist für Luft- und Umwelttechnik mit Sitz in Aurolzmünster/Österreich, bleibt Familienunternehmen. Überraschend ist vor ein paar Wochen Stefan Scheuch, der älteste Sohn von Firmengründer Alois Scheuch, als zweiter Geschäftsführer ins Unternehmen eingetreten. Er verantwortet ab September 2008 die Ressorts Technik und Produktion. Herbert Kendler leitet die Bereiche Vertrieb, Finanzen und Personal. Scheuch ist Maschinenbauingenier und war zuvor in der PKW- und Nutzfahrzeugentwicklung bei der Daimler AG in Stuttgart und Brasilien tätig.

Er wird nun in dem allein am Hauptstandort Aurolzmünster (Bez. Ried) auf 640 Mitarbeiter gewachsenen Unternehmen die Technik und Produktion leiten. Der Umsatz hat sich in den letzten vier Jahren verdoppelt. Im Ende Februar ausgelaufenen Geschäftsjahr 2007/2008 erwirtschaftet das Unternehmen rund 135 Millionen Euro (plus 20 Prozent).
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 11
Aktuelle Ausgabe
011/2022
EINZELHEFT
ABO
dds-Zulieferforum
Tischlerhandwerk in Zahlen

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]