1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!
Startseite » Branche » News »

Rosenheimer Fenstertage rocken die 50

News
Rosenheimer Fenstertage rocken die 50

Rosenheimer Fenstertage rocken die 50
Rückblick und Zukunft: Die 44. Rosenheimer Fenstertage fallen mit dem 50-jährigen Bestehen des IFT Rosenheim zusammen
Auf den diesjährigen Rosenheimer Fenstertagen vom 12. bis 14. Oktober steht nicht eine nostalgische Rückschau im Vordergrund, sondern die Analyse und Fortführung der 50-jährigen Geschichte der Fenster- und Fassadentechnik. Neue Technologien wie druckentspanntes Isolierglas (DEMIG), Medienfassaden mit Großflächen-Displays, neue Materialien und Konstruktionen wie Integralfenster und optimierte Verbund- und Kastenfenster werden die Produkte verändern. Auch Regeländerungen wie die neue Musterbauordnung (MBO) sowie normative Änderungen der EN 13830 (Fassaden) und EN 1279 (MIG) verlangen Informationen aus erster Hand. Über den »Fensterrand« hinaus blicken der Key-Speaker Prof. Dr. Mojib Latif mit einem Update zum Klimawandel sowie Prof. Annette Hillebrand, die zum Thema »Urban Mining« sprechen wird.

Der Festabend folgt dem Motto »Wir rocken die 50!« 50 Jahre IFT Rosenheim im Dienst von Qualität und Sicherheit heißt auch ein dauerhafter Einsatz für Innovationen, technische Entwicklungen, Normen und praktische Umsetzung für Fenster, Fassaden, Verglasungen und Zubehörteile. Wie diese Entwicklung gemeinsam mit der Branche weitergehen kann, werden die 44. Rosenheimer Fenstertage zeigen. Herausforderungen und Veränderungen gibt es wahrlich genug, wie die 29 Vorträge in elf Themenblöcken sowie die vier Workshops beweisen, die im Rosenheimer Kultur- und Kongresszentrum auf dem Programm stehen.
Detaillierte Infos sowie Daten zur Anmeldung finden sich unter www.fenstertage.de.
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 1
Aktuelle Ausgabe
01/2023
EINZELHEFT
ABO
dds-Zulieferforum
Tischlerhandwerk in Zahlen

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »