Startseite » Branche » News »

RAL-Schulung für Innendämmungssysteme

News
RAL-Schulung für Innendämmungssysteme

Der Bundesverband Innenausbau, Element- und Fertigbau (Bief) veranstaltet in Zusammenarbeit mit dem Fachverband Innendämmung (FVID) eine Schulungsreihe zur RAL-Qualifizierung für Innendämmungssysteme. Das erste Blockseminar für Verarbeiter aus diesem Bereich findet vom 20. bis 22. Juni in Frankfurt statt.

Die RAL-Qualifizierung behandelt alle wichtigen Themen rund um Innendämmungssysteme für verarbeitende Unternehmen. In kompakten praxisorientierten Lerneinheiten zeigen Referenten den Handwerkern und Führungskräften den richtigen Umgang mit Innendämmung.
Bei erfolgreichem Abschluss des Seminars werden die Teilnehmer in einer offiziellen Liste der RAL-Gütegemeinschaft Innendämmung geführt und damit als Betrieb ausgewiesen, welcher den fachmännischen Einbau einer Innendämmung nach den RAL-Güte- und Prüfbestimmungen beherrscht. Der registrierte Betrieb darf mit dem RAL-Gütezeichen werben und damit seine Befähigung zur ordnungsgemäßen Montage nach außen dokumentieren.
Weitere Informationen gibt es unter www.innenausbau.org
Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 2
Aktuelle Ausgabe
02/2021
EINZELHEFT
ABO
Anzeige
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »