Startseite » Branche » News »

Prüflabor EPH begrüßt neuen Geschäftsführer

News
Prüflabor EPH begrüßt neuen Geschäftsführer

Dr.-Ing. Bernd Devantier (l.) übergibt die Geschäftsführung des EPH an Dr.-Ing.-Rico Emmler
Am Entwicklungs- und Prüflabor Holztechnologie (EPH) in Dresden hat am 1. Januar Dr.-Ing. Rico Emmler die Geschäftsführung übernommen. Er tritt damit die Nachfolge von Dr.-Ing. Bernd Devantier an, der das Tochterunternehmen des Instituts für Holztechnologie (IHD) seit seiner Gründung am 30. September 1992 als Geschäftsführer leitete und zu einer bekannten Institution mit globaler Präsenz entwickelt hat.

Emmler ist seit 1993 am IHD tätig. Seit 2005 nahm er auch die Funktionen des stellvertretenden Geschäftsführers des EPH und des Ressortleiters »Oberfläche« am IHD wahr.
Devantier wurde bereits am 3. November 2015 im Rahmen eines Ehrenkolloquiums für seine Arbeit und sein Engagement gedankt. Das EPH-Leistungsspektrum für Prüf-, Überwachungs- und Zertifizierungsleistungen hatte sich unter seiner Führung stetig weiterentwickelt und bietet heute Unternehmen der holzverarbeitenden Branchen vielfältige Möglichkeiten und Serviceleistungen. Der Umsatz des Unternehmens hat sich in den vergangenen 10 Jahren mehr als verdreifacht.
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 8
Aktuelle Ausgabe
08/2022
EINZELHEFT
ABO
dds-Zulieferforum
Tischlerhandwerk in Zahlen

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]