Startseite » Branche » News »

ProWood-Stiftung schreibt Technologiepreis 2017 aus

News
ProWood-Stiftung schreibt Technologiepreis 2017 aus

Die ProWood-Stiftung vergibt im kommenden Jahr wieder den mit 25.000 Euro dotierten Technologiepreis, um den sich Fachschüler, Studenten und Doktoranden mit ihren herausragenden Arbeiten bewerben können. Die Preise werden über die Institutionen eingereicht und in folgenden Kategorien vergeben:

  • Projekt- und Abschlussarbeiten an Fachschulen
  • Studien-, Master-, Bachelor- und Diplomarbeiten an Fachhochschulen und Hochschulen
  • Forschungsarbeiten und Dissertationen an Hochschulen
Die eingereichten Arbeiten müssen sich mit dem Werkstoff Holz, seiner Be- und Verarbeitung sowie der technologischen Entwicklung beschäftigen und Vorschläge beinhalten, aus denen neue Produkte, Verfahren oder Dienstleitungen hervorgehen oder mit Hilfe derer bestehende Lösungen weiterentwickelt und verbessert werden können.
Einsendeschluss ist der 1. Februar 2017. Die Preise werden auf der Ligna übergeben. Der ausführliche Ausschreibungstext ist der Stiftungshomepage unter www.prowood.org zu entnehmen.
Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 9
Aktuelle Ausgabe
09/2020
EINZELHEFT
ABO
Anzeige
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »