1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!
Startseite » Branche » News »

Produktion von Lacken und Farben sinkt weiter

News
Produktion von Lacken und Farben sinkt weiter

Die Lack-, Farben- und Druckfarbenproduktion wird in Deutschland im Jahr 2013 um etwa 1,2 Prozent auf 2,56 Mio. Tonnen zurückgehen. Das erwartet der Verband der deutschen Lack- und Druckfarbenindustrie (VdL). Insbesondere das erste Halbjahr werde von deutlichen Rückgängen geprägt sein. Erst ab Sommer 2013 sei wieder mit leichten Zuwächsen bei der Produktion zu rechnen.

Wegen der immer noch steigenden Produktionskosten würden die Umsätze bis zum Jahresende auf 7,7 Milliarden Euro steigen und damit um 1,9 Prozent zunehmen. Diese Zahlen nannte VdL Mitte Januar in Frankfurt.
Die Produktion von Lacken, Farben und Druckfarben erreichte im vergangenen Jahr 2,59 Millionen Tonnen im Wert von 7,55 Milliarden Euro. Die Produktionsmenge im Jahr 2012 nahm damit gegenüber dem Vorjahr um zwei Prozent ab, während die Umsätze um 1,6 Prozent stiegen.
Im VdL sind rund 200 von 250 deutschen Lack- und Farbenherstellern organisiert.
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 11
Aktuelle Ausgabe
011/2022
EINZELHEFT
ABO
dds-Zulieferforum
Tischlerhandwerk in Zahlen

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]