Startseite » Branche » News »

Preiswürdig »geplant + ausgeführt«

News
Preiswürdig »geplant + ausgeführt«

Sieger bei »geplant + ausgeführt«: das Haus 11 x 11 am Wörthsee (Foto: Weber Conolly)
Der erstmals verliehene »geplant + ausgeführt«-Preis geht an den Schreinerbetrieb Gebrüder Loy aus Eresing und Titus Bernhard Architekten aus Augsburg. Ihr Projekt, das »Haus 11 x 11«, setzte sich bei der Jury gegen starke Konkurrenz durch. Den zweiten Platz sicherten sich die Kunstschmiede Metallgestaltung Oskar Hafen in Meckenbeuren und Landau + Kindelbacher Innenarchitekten. Auf dem dritten Rang landeten die Schreinerei Design.s aus Pulling und Deppisch Architekten aus Freising. Mit dem Preis werden gemeinsame Vorzeigeprojekte von Handwerkern und Architekten oder Innenarchitekten ausgezeichnet.

Das Haus 11 x 11, das als Sieger aus dem Wettbewerb hervorging, weist als eine charakteristische Besonderheit eine senkrechte Holzlamellen-Fassadenverkleidung auf, die über die Dachflächen fortgesetzt wird. So scheint die herkömmliche Trennung von Dach und Fassade wie aufgehoben. Bei der Preisverleihung hob die Jury besonders die Qualität des ganzheitlichen, nutzerorientierten Gestaltungs-, Planungs- und Ausführungskonzeptes hervor und lobt: »Das Objekt beeindruckt durch eine großzügige, höchst ästhetische und zugleich konstruktiv, bauphysikalisch wie energetisch äußerst innovative Auffassung und Gestaltung eines Wohngebäudes.«
Die Ehrung der Sieger fand vor zahlreichen Gästen auf der »Internationalen Handwerksmesse« in München statt.
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 9
Aktuelle Ausgabe
09/2022
EINZELHEFT
ABO
dds-Zulieferforum
Tischlerhandwerk in Zahlen

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]