News

Preisträger des Bau-Wettbewerbs »Auf IT gebaut« ausgezeichnet

_Hans-Rudolf_Schulz
Preisverleihung im Wettbewerb „Auf IT gebaut“ im Rahmen des RG-Bau-Fachkongresses in München Foto: RG-Bau

Im Wettbewerb »Auf IT gebaut – Bauberufe mit Zukunft« wurden am 15. Januar in München herausragende digitale Lösungen von Nachwuchskräften der Bauwirtschaft prämiert.

Dr. Thomas Gäckle als Vertreter des Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) verlieh zwölf Preise, und zwar in den vier Kategorien Architektur, Bauingenieurwesen, Baubetriebswirtschaft und im Bereich Handwerk und Technik. Erstmals wurde auch ein Sonderpreis Startup ausgelobt, den Züblin gestiftet hat.

Die Preisverleihung bildete den Abschluss des RG-Bau-Fachkongresses »Digitales Planen, Bauen und Betreiben – Anwendung der digitalen Methode im Lebenszyklus von Gebäuden« im Rahmen der Messe »Bau«.

Der Wettbewerb (www.aufitgebaut.de)

wurde im Jahr 2002 ins Leben gerufen, er wird von den Sozialpartnern der Bauwirtschaft getragen. Das BMWi hat die Schirmherrschaft übernommen. Das Projektmanagement liegt bei der RG-Bau im RKW Kompetenzzentrum, Eschborn. Die RG-Bau unterstützt mittelständische Unternehmen z.B. bei der Entwicklung und Gestaltung von Zukunftsmärkten und bei der Stärkung der Innovationskraft in der gesamten Wertschöpfungskette Bau. (www.rkw-kompetenzzentrum.de)

Aktuelles Heft

Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 11
Aktuelle Ausgabe
011/2019

EINZELHEFT

ABO

MeistgelesenNeueste Artikel

dds-Zulieferforum

dds auf Facebook

dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »