Startseite » Branche » News »

PLW: Jetzt geht’s um den Titel

News
PLW: Jetzt geht’s um den Titel

Nur mit kühlem Kopf und absoluter Konzentration kann die Wettbewerbsaufgabe beim Praktischen Leistungswettbewerb auf Bundesebene bewältigt werden
Vom 14. bis 16. November treffen sich junge Gesellen/innen aus ganz Deutschland in Waiblingen in Baden-Württemberg. Dann heißt es: Willkommen bei den Deutschen Meisterschaften im Tischler- und Schreinerhandwerk.

Das Motto des Wettbewerbs sagt eigentlich schon alles: »Profis leisten was«. Wer es zu den Deutschen Meisterschaften schafft, ist ein Ausnahmetalent und hat bereits auf Innungs- und Landesebene unter hohem Zeitdruck handwerkliche Glanzleistungen gezeigt. Für die Besten ihres Jahrgangs ist das nächste Ziel nun der deutsche Meistertitel. Doch nur wenn wieder jeder Handgriff, jeder Schlag sitzt, besteht Aussicht auf eine Top-Platzierung.
Der Anreiz ist wie immer groß: Neben der Ehre können die Bestplatzierten mit einer professionellen Festool-Handmaschine als Hauptgewinn ihre Ausbildung krönen. Die Deutschen Meisterschaften im Tischler- und Schreinerhandwerk 2016 werden von Festool, Spax International, Pollmeier Massivholz, Christoph & Oschmann sowie ZEG Stuttgart unterstützt.
Der Wettbewerb selbst findet grundsätzlich unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt.
Alle Infos zum Wettbewerb gibt es unter www.tischler-schreiner.de
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 8
Aktuelle Ausgabe
08/2022
EINZELHEFT
ABO
dds-Zulieferforum
Tischlerhandwerk in Zahlen

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]