Startseite » Branche » News »

Pfleiderer-Tochter Wodego kooperiert im Vertrieb mit Pergo

News
Pfleiderer-Tochter Wodego kooperiert im Vertrieb mit Pergo

Die Pfleiderer-Tochter Wodego erweitert ihr Sortiment um Fußböden von Pergo und will mit dieser Kooperation im Fachhandel Boden gut machen. Pergo sei ein »optimaler« Partner, stellt Wodego-Vertriebs- und Marketingleiter Ulrich Schmitz fest. International gelte Pergo als Inbegriff des Premium-Bodenbelags, die Marke stehe für höchste Ansprüche an Produkt-Qualität, Designkompetenz und Service, so Schmitz weiter.

Pergo profitiert nach eigener Einschätzung ebenso vom neuen Zusammenspiel: »Wir erschließen neue Marktsegmente jenseits unseres Kerngeschäft im Fachhandel für Bodenbeläge«, erklärt Pergo-Vertriebsleiter Torbjoern Linge.
Auf der Messe Bau in München, vom 17. bis 22. Januar, werden sich die beiden Marken mit ihren Neuheiten erstmals auf einem gemeinsamen Stand der Öffentlichkeit präsentieren. Weitere gemeinsame Messeauftritte folgen zur Euroshop und auf der Interzum.
Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 4
Aktuelle Ausgabe
04/2021
EINZELHEFT
ABO
Anzeige
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »