Startseite » Branche » News »

Ostermann expandiert in Schweiz und Tschechien

News
Ostermann expandiert in Schweiz und Tschechien

Seit Februar können Schweizer Schreinerinnen und Schreiner Kanten von Ostermann direkt in der Schweizer Niederlassung bestellen
Seit Februar besitzt der Kantenhersteller Ostermann eine Niederlassung in der Schweiz. Kunden in Tschechien werden ab sofort von einem eigenen Außendienst besucht.

Nach dem Aufbau von Filialen in den Niederlanden, in Italien, Frankreich, England und zuletzt in Belgien gibt es in der Schweiz nun die sechste europäische Niederlassung von Ostermann. Sie liegt in Kleinandelfingen im Kanton Zürich, im Nordosten der Schweiz. Die Nähe zur Autobahn A4 und vor allem zur A1 war für Ostermann ein wichtiger Faktor.
»Wir haben bewusst einen Standort gewählt, der es uns ermöglicht schnell bei unseren Kunden zu sein«, so Ostermann-Geschäftsführerin Dagmar Daxenberger. Der Schweizer Außendienstler, Thomas Büchi wird am neuen Standort von Jasmin Neff unterstützt, die zuvor über ein halbes Jahr zur Einarbeitung am Stammsitz in Bocholt war.
Kunden in Tschechien und der Slowakei werden ab sofort von einem eigenen Team betreut. Zusätzlich gibt es eine tschechische Website, die über den Service informiert.
Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 7
Aktuelle Ausgabe
07/2020
EINZELHEFT
ABO
Anzeige
MeistgelesenNeueste Artikel
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »