News

Online-Startup wider das Vergessen

Die beiden Gründer und Geschäftsführer von Mysterstyck.de: Torsten Gätjens und Michael Holst Mysterstyck
Wenn Tischler zu Meistern werden, schließen sie ihre Prüfung mit einem Meisterstück ab. Dass diese hochwertigen Möbel danach in Vergessenheit geraten, möchten Torsten Gätjens und Michael Holst mit ihrem Bremer Unternehmen Mysterstyck, gesprochen »Meisterstück«, verhindern.

Seit Oktober 2016 präsentieren Tischler im gleichnamigen Online-Shop ihr Regal, Sideboard oder ihren Schrank, mit dem sie zum Meister wurden. Wer sich in eines der Werkstücke verliebt, kann sie dort bestellen und von dessen Hersteller persönlich nachfertigen lassen. »Unsere Kunden wissen, dass die Möbel in Handarbeit produziert werden, aus welchen Materialien sie bestehen und welche Fertigungstechniken dabei verwendet werden«, sagt Tischlermeister Holst. »Möbel von Mysterstyck sind Unikate. Zudem verbinden sie jahrhundertealte Handwerkstradition mit modernen Designideen und Innovation«, so Holst weiter
Die Idee zu ihrem Online-Shop kam de beiden Unternehmern als Holst gerade selbst an seinem Meisterstück, einem Waschtisch mit Messingbecken, arbeitete. »Es ist so schade, dass diese wirklich gut durchdachten und extrem hochwerteigen Werke nach der Prüfung oft nur beim Meister zu Hause oder in der Werkstatt verweilen, ohne je in Produktion zu gehen«, erzählt er. Mit einem Webshop wollen sie Tischlern dazu eine Chance und Plattform geben.
Derzeit stehen rund 15 Meisterstücke online zur Auswahl. »Wir bewegen uns hier abseits von Massenproduktion und Stangenware. Diese Möbel halten ein Leben lang«, sagt Holst. Schließlich dauere die Fertigung viele Arbeitstage und geschehe größtenteils von Hand.
Weitere Informationen siehe www.mysterstyck.de

Aktuelles Heft

Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 11
Aktuelle Ausgabe
011/2019

EINZELHEFT

ABO

dds-Zulieferforum

dds auf Facebook

dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »