Startseite » Branche » News »

Oknoplast wird 25

News
Oknoplast wird 25

oknoplast-werktour-25-jubilaeum.jpg
Ein Highlight zum 25. Geburtstag: Werksführung bei Oknoplast in Ochmanów Foto: Oknoplast

Der polnische Hersteller von Fenstern und Türen aus Kunststoff Oknoplast feiert sein 25-jähriges Bestehen. Die Mission der Marke sieht der Hersteller damals wie heute in der Entwicklung neuer und zuverlässiger Technologien. Das Unternehmen wurde durch Adam Placek im Jahr 1994 gegründet und vertreibt seine Produkte über Fachhandelspartner.

»Deshalb war es immer unser Bestreben seit der Gründung, gemeinsam als Gruppe, welche die drei Marken Oknoplast, WnD und Aluhaus vereinigt, die besten Produkte anzubieten und komplexe Kundendienstleistungen«, sagt der heutige Oknoplast-Präsident Mikołaj Placek im Zuge des Firmen-Geburtstages.

Dabei blickte das Unternehmen auch auf den Umzug nach Ochmanów im Jahr 2000 zurück und berücksichtigte die große Rolle, die der EU-Beitritt Polens 2004 für die seither intensivierte Expansion seiner Produkte nach Europa hatte.

Zukünftig will sich Oknoplast auf nachhaltige Weise weiterentwickeln, Produktionsprozesse optimieren, seiner ökologischen Verantwortung noch stärker gerecht werden und die Beziehungen zu Kunden und Partner intensivieren.

Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 6
Aktuelle Ausgabe
06/2022
EINZELHEFT
ABO
dds-Zulieferforum
Neuheiten 2022
Tischlerhandwerk in Zahlen

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »